/ / Gibt es genug Wind auf meiner Seite?

Gibt es genug Wind auf meiner Seite?

Wenn der Wind weht…

Bläst der Wind an meinem Standort hart und beständig, um ein kleines zu machen Windkraftanlage System wirtschaftlich lohnend? Das ist eine Schlüsselfrage und nicht immer leicht zu beantworten.

Die Windressource kann über eine beträchtliche Abweichung variierenGebiet von nur wenigen Kilometern aufgrund lokaler Terraineinflüsse auf den Windstrom. Es gibt jedoch Schritte, die Sie ergreifen können, um die obige Frage zu beantworten.

Als ersten Schritt, Windressourcenkarten kann verwendet werden, um die Windressource in Ihrem zu schätzenRegion. Die höchsten durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten in den Vereinigten Staaten sind im Allgemeinen entlang der Seeküsten, auf Kammlinien und in den Great Plains zu finden. Allerdings haben viele Bereiche Windressourcen stark genug, um eine kleine Windkraftanlage anzutreibenwirtschaftlich. Die Windressourcenschätzungen auf dieser Karte gelten im Allgemeinen für Geländeelemente, die dem Wind gut ausgesetzt sind, wie Ebenen, Hügel und Kammkämme. Lokale Geländemerkmale können dazu führen, dass die Windressource an einem bestimmten Standort erheblich von diesen Schätzungen abweicht.

Detailliertere Informationen zu Windressourcen, einschließlich des Windenergie-Ressourcenatlas der Vereinigten Staaten, der vom US-Energieministerium (DOE) veröffentlicht wurde, finden Sie im Nationales Windtechnologiezentrum, und das DOE Windpowering America.

Eine andere Möglichkeit, den Wind indirekt zu quantifizierenRessource ist es, Informationen über die durchschnittliche Windgeschwindigkeit von einem nahe gelegenen Flughafen zu erhalten. Es ist jedoch Vorsicht geboten, da lokale Einflüsse und andere Faktoren dazu führen können, dass die an einem Flughafen aufgezeichnete Windgeschwindigkeit von Ihrem Standort abweicht.

Die Winddaten von Flughäfen werden im Allgemeinen in Höhen von 6 bis 10 m über dem Boden gemessen.


Durchschnittliche Windgeschwindigkeit

Die durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten nehmen mit der Höhe zu und können um 15% bis 25% höher sein typische Windkraftanlage Nabenhöhe von 24 m (80 ft) als die gemessen beiflugzeuganemometer höhen. Das National Climatic Data Center sammelt Daten von Flughäfen in den Vereinigten Staaten und stellt Winddatenzusammenfassungen zum Kauf bereit.

Zusammenfassungen der Winddaten von fast 1000 US-amerikanischen Flughäfen sind auch im Windenergie-Ressourcenatlas der USA enthalten (Weitere Informationen finden Sie unter). Eine weitere nützliche indirekte Messung der Windressource ist die Beobachtung der Vegetation eines Gebiets. Bäume, insbesondere Nadelbäume oder immergrüne Bäume, können bei starkem Wind dauerhaft deformiert werden. Diese als "Flaggen" bezeichnete Deformität wurde verwendet, um die durchschnittliche Windgeschwindigkeit für ein Gebiet abzuschätzen.

Das Markieren, die Auswirkung starker Winde auf die Vegetation der Flächen, kann dabei helfen, die Windgeschwindigkeit in der Region zu bestimmen.

Das Markieren, die Auswirkung starker Winde auf die Vegetation der Flächen, kann dabei helfen, die Windgeschwindigkeit in der Region zu bestimmen.


Die direkte Überwachung durch ein Windressourcenmesssystem an einem Standort liefert das klarste Bild der verfügbaren Ressource. Windmesssysteme sind für so geringe Kosten erhältlich 600 bis 1200 Dollar.

Diese Ausgaben sind möglicherweise schwer zu rechtfertigenabhängig von der genauen Natur der vorgeschlagenen kleinen Windkraftanlage. Die Messausrüstung muss hoch genug eingestellt werden, um Turbulenzen durch Bäume, Gebäude und andere Hindernisse zu vermeiden. Die nützlichsten Messwerte sind die Nabenhöhe, die Erhebung oben auf dem Turm, wo die Windkraftanlage installiert werden soll.

Wenn sich in Ihrer Nähe eine kleine Windkraftanlage befindet, können Sie Informationen über die Jahresleistung der Anlage und, falls vorhanden, über die Windgeschwindigkeit erhalten.

QUELLE: Kleine elektrische Windsysteme

Bemerkungen: